POLYPRIMER

Je höher die Anforderungen, desto wichtiger die Produktqualität

PolyPrimer

Stellen Sie sich eine Kunststoff-Beschichtung vor, die keine Vorbehandlung mehr verlangt! Kein Fluorieren. Kein Beflammen. Keine Plasmabehandlung. Kein Tempern, Schleifen oder Primern. Eine hoch ergiebige und hoch flexible Oberflächenbeschichtung, die Ihnen viel Zeit und Geld spart, allerhöchsten Qualitätsansprüchen entspricht und sich perfekt an Ihre Anforderungen anpasst. Ein Grundierungssystem mit außergewöhnlichen Hafteigenschaften.

Das ist unser PolyPrimer.

  • Er ist besonders anwenderfreundlich.
  • Er ist lagerstabil auch bei Temperaturschwankungen.
  • Er hat gleichbleibende Viskosität, die dauerhaft gute Verarbeitbarkeit garantiert.
  • Er ist unter üblichen Bedingungen nach 15 Minuten staubtrocken und kann problemlos mit allen bekannten Lacksystemen überlackiert werden.

 

 

 

 

PPT setzt mit ihrem Grundierungssystem PolyPrimer neue Maßstäbe bei:

  • Flexibilität
  • Zeitersparnis 
  • Produktersparnis
  • Kostenreduktion
  • Energiekostensenkung
  • Qualität

Wir bieten PolyPrimer in 2 Verpackungsformen und 3 Farben an:

  • 400ml Sprühdosen in grau und schwarz
  • 1KG-Dose in grau, schwarz und weiß

SpotRepair

Schrammen im Seitenspiegel, Lackbeschädigungen an der Stoßstange oder Abnutzungsspuren im Innenraum: Kleine Macken hat irgendwann jedes Auto. Ärgerlich - aber noch ärgerlicher sind hohe Reparaturkosten. SpotRepair ist hier die beste Lösung.

Die PolyPrimer Sprühdose ist in 3 Farben erhältlich und verkürzt die Arbeit um bis zu 70%. Nur noch die Schadstellen ausschleifen, reinigen und grundieren. Alle PPT Produkte benötigen keinerlei weitere Vorbehandlungen und garantieren eine zuverlässige Haftung und Qualität.

Neuteillackierung im Repairmarkt

Im Repairmarkt müssen regelmäßig ganze Teile ausgetauscht und lackiert werden. Die eingesetzten Kunststoffe können in allen Farben und mit matter oder glänzender Oberfläche produziert sein. Deswegen ist eine Lackierung notwendig.

Gründe, die für eine Lackierung der Kunststoffe sprechen:

  • die individuelle Farbgebung, passend zur Karosserielackierung,
  • mehr Glanz und Farbbrillanz nach der Lackierung oder
  • die Beseitigung von Produktionsschäden.

Die 3 Farben unseres PolyPrimers geben Ihnen die Flexibilität, um den passenden Untergrund zu schaffen, damit der Lackaufbau möglichst zeit- und materialsparend durchgeführt werden kann. 

Weniger Vorarbeiten, eine unkomplizierte Anwendung und damit eine deutliche Zeitersparnis von bis zu 70% – PolyPrimer kann dazu beitragen, das Lackieren von Kunststoffteilen effizienter zu machen. Der Hintergrund: Die außergewöhnlichen Haftungseigenschaften der Grundierung machen konventionelle Schritte zur Untergrundvorbereitung wie Tempern und Schleifen überflüssig.

Die Oberfläche muss lediglich mit Kunststoffreiniger entstaubt und entfettet werden. Die Verarbeitungseigenschaften der Grundierung erlauben die perfekte Anpassung an die geplanten Abläufe in der Werkstatt. Denn die Grundierung ist bereits nach maximal 15 Minuten Ablüftzeit Nass-in-Nass überlackierbar; sie kann aber auch nach mehrtägiger Lagerung ohne erneutes Anschleifen verarbeitet werden.

Mit PolyPrimer von PPT benötigen Sie nur noch ca. 95 Minuten, statt durchschnittlich ca. 215 Minuten bei konventioneller Behandlung!